CMS Joomla

Joomla ist ein populäres, volldynamisches freies Content-Management-System (CMS), das aus dem Open-Source-Projekt Mambo hervorgegangen ist und inzwischen in den unterschiedlichsten Anwendungsbereichen weltweit zum Einsatz kommt.

Joomla ist Freie Software und steht unter der GNU General Public License. Es ist in PHP geschrieben und verwendet MySQL als Datenbank (weitere Datenbankschnittstellen stehen in Entwicklung).

Joomla gehört zusammen mit Drupal und WordPress zu den bekanntesten Open-Source-CMS.

In der Basisversion ist Joomla zunächst vor allem ein Redaktionssystem, das es einem oder mehreren Autoren erlaubt, Texte und Bilder mithilfe von Upload- und Editierwerkzeugen online zu stellen. Die eingegebenen Daten werden dabei zunächst in einer Datenbank gespeichert und bei einem Seitenaufruf mittels der Skriptsprache PHP dynamisch zusammengesetzt. Über die Anweisung wird dabei im Template ein Skript aufgerufen, das die Ausgabe vom Nutzer eingegebener Inhalte an einer einzelnen, definierten Stelle auf der Webseite, dem Main-Content-Bereich, initiiert.

Darüber hinaus werden schon in der Basisversion eine Reihe sogenannter Module zur Verfügung gestellt, mittels derer der Nutzer vom System automatisch Daten, wie z. B. Übersichten der zuletzt eingestellten Artikel, auf der Webseite generieren lassen kann. Diese Module werden durch PHP-Skripte des Typs mosLoadModules eingebunden. Die von den Modulen zusammengestellten Daten können so an verschiedenen, von der Position der Skriptanweisungen im Template vorgegebenen, Stellen auf der Webseite ausgegeben werden.

Funktionsweise

Mit sogenannten Komponenten, wie z. B. der in der Grundausstattung enthaltenen Kontakte-Komponente, eingegebene Daten werden dagegen beim Aufruf einer entsprechenden Seite im Browser vom Skript mosMainBody angefordert und im Main-Content-Bereich angezeigt. Auf die Darstellung dieser Daten kann dabei allerdings zum Teil nur bedingt durch Manipulation der die Ausgabe steuernden Anwendungsskripte Einfluss genommen werden.

Erweiterungen

Viele Anwender haben Erweiterungen (Module und Komponenten) für Joomla erstellt, die sie der Nutzergemeinde meist kostenfrei zur Verfügung stellen.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen